ZTE veranstaltet Global Wireless User Congress und 5G Summit in Wien

  • On 2019-10-22

Wien – 22. Oktober 2019, ZTE Corporation, ein führender internationaler Anbieter von Telekommunikations-, Unternehmens- und Verbrauchertechnologie-Lösungen für das mobile Internet, veranstaltete heute in Wien den ZTE Global Wireless User Congress und das 5G Summit.

Während des Events erlebten die Teilnehmer Surfen auf höchster Geschwindigkeit, Demo von Video in höchster Qualität und weitere zukunftsträchtige Services. Die Zuschauer waren Zeugen von mehr als 1Gbit/s ultraschnellem mobilen Breitband unter Verwendung des 80Mhz Spektrums. Dank der langjährigen Zusammenarbeit zwischen der ZTE Corporation und Drei Austria fand all dies im Live-5G-Netz statt.

Auf der Veranstaltung demonstrierten ZTE und Drei Austria auch gemeinsam den ersten end-to-end Netz-Slicing-Betrieb der Branche. Mit maßgeschneidertem Slicing wurde die Umwandlung durch den Betreiber von einem einzelnen B2C-Verkehrsbetrieb zu einem B2B-, B2B2C- und B2B2B-Slicing-Betrieb vollzogen und ermöglichte, 5G tief in vertikale Branchen zu integrieren und den 5G-Nutzen vollumfänglich zu erkunden

Neben ZTE und Telekom-Betreibern haben auch viele andere namhafte Industrieorganisationen, Industriepartner und Beratungsunternehmen wie GSMA, Intel, Qualcomm, Red Bull, Samsung, EHang, Strategy Analytics und Analysys Mason Ideen, Vorschläge und Pläne für die zukünftige 5G-Entwicklung eingebracht.

 

0 Kommentare