Teilnahme der Vertreter der VCUOe am Empfang zum 91. Jahrestag der Chinesischen Volksbefreiungsarmee

  • On 2018-07-25

Am 25. Juli besuchten Vertreter der Vereinsmitglieder der VCUOe, von denen die Bank of China, Air China, CRRC, CETC  und China Unicom, den von der Botschaft der Volksrepublik China in Österreich organisierten Empfang zum 91. Jahrestag der Chinesischen Volksbefreiungsarmee. Herr Li Xiaosi, Botschafter der Volksrepublik China in Österreich, Vertreter des Österreichischen Bundesheers, Staats- und Parlamentsmitglieder, diplomatische Vertreter verschiedener Länder in Österreich, Militärattachés, in Österreich lebende Auslandschinesen, chinesische Organisationen und Vertreter von Auslandsstudenten sind einige der über 200 Personen, die am Empfang anwesend waren.

Der Empfang wurde mit der Militärhymne der chinesischen Volksbefreiungsarmee eröffnet.  Herr Militärattaché Wang Daqing der Botschaft der Volksrepublik China in Österreich gab in seiner Rede bekannt dass die chinesische Volksbefreiungsarmee einen bereits 91 jährigen großartigen Weg hinter sich hat. In diesen 91 Jahren hat die Chinesische Volksbefreiungsarmee unvergängliche Heldentaten für die nationale Souveränität, das Reichtum und die Macht des Landes, für den Weltfrieden und das Vorantreiben der Menschheit begangen. Die Ziele der Chinesischen Verteidigung und Armee werden nun nacheinander vorangetrieben. Die Chinesische Volksbefreiungsarmee richtet weiterhin ihre Ziele darauf ab, eine starke Armee zu erstellen, ein Militär höchster Qualität aufzubauen und die Verantwortung für die Bestimmung der neuen Generation zu übernehmen.

 

 

0 Kommentare