Generalversammlung der Vereinigung Chinesischer Unternehmen in Österreich 2019

  • On 2019-03-14

Am 14. März 2019 wurde die Generalversammlung der Vereinigung Chinesischer Unternehmen in Österreich 2019 erfolgreich abgehalten, an der über 20 Vertreter aus den Mitgliedersunternehmen anwesend waren.

Am Anfang der Gneralversammlung hielt S.E. Herr LI Xiaosi, Botschafter der Volksrepublik China in Österreich, eine Rede über die Entwicklung der Chinesischer Unternehmen in Österreich und den positiven Fortschritt in den Chinesisch-Österreichischen Beziehungen.

Herr Xu Jiandong, Präsident der VCUOe, lieferte eine Arbeitsbilanz für das Jahr 2018. ZTE Austria GmbH lieferte an der Generalversammlung eine Zusammenfassung der Website des Vereins, und Huawei Technologies Austria GmbH lieferte eine Zusammenfassung der finanziellen Lage der Vereinigung für das Jahr 2018. Außerdem wurde im Zuge der Generalversammlung die Veranstaltungensplannung des Vereins in Jahr 2019 abgesprochen.

 

0 Kommentare